Integrative Kindertagesstätte Edith-Stein-Weg                             Bad Fallingbostel, April 2011

                                                                     
 
 
 
INFO---INFO---INFO---INFO--- INFO---INFO---INFO---
 
 
Liebe Eltern,
 
wir möchten Ihnen mit diesem Brief unser „Projektthema im Kindergarten“ für die kommenden Wochen vorstellen.
 

                                              
Alle Kinder werden an unserem Kunstprojekt beteiligt werden und wir bekommen professionelle Unterstützung  von Frau Soraya Heuer, einer Künstlerin aus Soltau. Frau Heuer wird uns jede Woche (mittwochs in der Zeit von 9.00 bis 11.00 Uhr, zusätzlich 3x freitags nachmittags) im Kindergarten besuchen und mit den Kindern malen.
Zusätzlich wird in allen „Lernwerkstätten“ und im Rahmen der AG – Angebote künstlerisch gearbeitet werden. Dort schulen wir Fähigkeiten wie: Bewegung, Sprache, Wahrnehmung, Experimente, Musik, Denken und Gefühle) Die Kinder werden im Verlauf unseres Hausprojektes natürlich mitentscheiden was sie noch ausprobieren und entwickeln möchten.
altersangemessen möchten wir die Freude an Phantasie und kreativem Gestalten wecken und fördern, um den Kindern viele zusätzliche Ausdrucksmöglichkeiten ihrer Persönlichkeit anzubieten. Das gemeinsame Tun erfordert dabei gleichzeitig auch Selbstdisziplin und Rücksichtnahme auf die Anderen, Konzentration, Aufmerksamkeit und Geschicklichkeit.
 
Wir planen unser Kunstprojekt von Mai bis zum Juli 2011 in unserem Kindergarten Edith-Stein-Weg. Ganz wichtig ist uns, dass alle Kinder in jedem Alter an den professionell angeleiteten Projekt- Kursen mit Frau Heuer mehrmals und regelmäßig teilnehmen können.  Für den finanziellen Aufwand an hochwertigen Materialien und professioneller Anleitung durch unsere Künstlerin, möchten wir einen pauschalen Beitrag zu einer elterlichen Kostenbeteiligung von 3 € pro Kind von Ihnen, für die gesamte Projektdauer, einsammeln.
Unser gemeinsames Sommerfest am 25. Juni (10.00 bis 12.00 Uhr) bildet dann den Abschluss des Kunstprojektes und Sie haben Gelegenheit die Werke Ihrer Kinder anzuschauen.
 
Dank des Engagements unserer Elternvertreter des Kindergartens konnten auch zusätzliche Spendengelder ergänzend zu unserem Kindergartenetat eingesetzt werden. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank dafür! Wir freuen uns auf eine kreative Projektzeit.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
                                                                                               Ihr Kindergartenteam